Unsere volle Fernunterstützung für Ihre IT in Zeiten von Covid-19 ("Corona-Virus")

Wir bieten alle unsere 945 Themen

  • sowohl Vor-Ort am Ort ihrer Wahl in ganz Europa
  • als auch als individuelle, auf Ihre Wünsche anpassbare, individuelle und interaktive Online-Veranstaltung (alias: Live-Webinar, Web-Schulungen, digitale Schulungen, virtuelle Schulung)
an.

So führen wir Online-Maßnahmen durch

  • Eine Online-Veranstaltung kann wahlweise als Schulung, Beratung oder technischen Support oder als eine Mischform aus diesen Veranstaltungsarten gestaltet werden.
  • Unsere Experten halten die Veranstaltung live, sodass jederzeit Fragen gestellt und alle Teilnehmer aktiv einbezogen werden können.
  • Alle didaktischen Elemente von Präsenzschulungen (Vortrag, Vorführung, Beantwortung von Fragen, praktische Übungen am PC, Gruppenarbeiten, Lernkontrollfragen in Quiz-Form) sind auch in bei unseren interaktiven Online-Maßnahmen möglich.
  • Ganz getreu der maßgeschneiderten Schulungen und Beratungen, die wir anbieten, passen wir uns bei firmenspezifischen Veranstaltungen auch bezüglich der Webkonferenz Ihnen an. Uns ist das Werkzeug am liebsten, dass Sie bereits für interne Zwecke gewählt haben und kennen. Laden Sie unsere Experten gerne zu Ihrem Werkzeug ein. Gerne können wir alternativ ZOOM oder TEAMS für Sie bereitstellen.
  • Unsere Experten verwenden eine Webcam. Die Nutzung einer Webcam durch die Teilnehmer ist sinnvoll und empfohlen, wird aber nicht von uns erzwungen.
  • Die Audioverbindung ist vorzugsweise über ein Headset, optional auch per Freisprecheinrichtung, Mikrofon und Lautsprecher via oder Telefonleitung möglich.
  • Ergänzend zur Videokonferenzsoftware nutzen wir unseren selbstentwickelten virtuellen Klassenraum. Er bietet u.a. Teilnehmermanagement, Datei- und Nachrichtenaustausch auch vor und nach der Maßnahme, die Statusverfolgung in Übungsphasen sowie viele Informationen für die Teilnehmer zum Ablauf der Maßnahme.
  • Auf Wunsch und gegen Aufpreis können wir komplett ausgestattete Übungssysteme für die Teilnehmer in der Cloud bereitstellen.
  • Für Online-Maßnahmen stellen wir alle Materialien digital bereit.
  • Unsere Erfahrungen zeigt, dass Teilnehmer an Online-Maßnahmen sich häufigere Pausen wünschen, als dies bei einem Präsenzveranstaltung üblich ist. Der Expert wird zu Beginn der Veranstaltung die Pausenregelung mit den Teilnehmern abstimmen.

Individuell, auf Sie anpassbare Live-Online-Schulungen und Online-Workshops

Wählen Sie in 99 Themengebieten aus unseren 945 Schulungsmodulen, die Sie ganz frei anpassen und zu einer Individualschulung auf dem gewünschten Niveau und Detaillierungsgrad zusammenstellen können! Oder stellen Sie eine individuelle Anfrage.
Unverbindliches Angebot für eine Online-Schulung anfordern

Offene Online-Seminare

Seit dem Jahr 2020 bietet wir alle unsere öffentlichen Seminare der .NET-Akademie nur noch online an. Indviduelle Seminare sind weiterhin vor Ort und online möglich.
Termine der .NET-Akademie 2022

Online-Beratung per Videokonferenz

Brauchen Sie Hilfe bei der Softwarearchitektur, der Technikauswahl oder einer speziellen technischen Frage? Wir beraten Unternehmen jeder Größe bei der Softwareentwicklung sowie Einrichtung und Betrieb von Anwendungen und Netzwerken. Thematisch sind unsere Schwerpunkte alle Produkte der Firma Microsoft sowie die Programmiersprachen .NET mit C# und Visual Basic, HTML/JavaScript, Python, C++ und Java – jeweils in allen Einsatzgebieten von Desktop, Browser und Apps über Server bis zur Cloud. Aber auch andere Plattformen wie Linux, MySQL und NoSQL-Datenbanken finden Sie bei uns neben Grundlagenthemen der Softwareentwicklung und Soft Skills.
Unverbindliches Online-Beratungsangebot anfordern

Flexibilität bei der Video-/Web-Konferenzsoftware

Bei der eingesetzten Software passen wir uns ganz Ihnen an: Sie können Ihre eigene Videokonferenzsoftware nutzen und den Experten dazu einladen oder aber gemeinsam mit dem Experten die Videokonferenzsoftware (z.B. Microsoft TEAMS, ZOOM, GoToMeeting, WebEx, Adobe Connect, Google Hangouts, Unify Circuit, TeamViewer, BlueJeans, Big Blue Button, Skype etc.) festlegen.

Wenn Sie von uns eine Empfehlung zur Videokonferenzsoftware wünschen, dann empfehlen wir die Software ZOOM, die eine bessere Bild- und Tonqualität und mehr Funktionen (z.B. Betrieb im Browser ohne jegliche Installation, Breakout Room, Unter-stützung für mehrere Monitore, freie Platzierung des Videobildes, Benutzerreaktionen, bis zu 49 Personen im Bild) bietet, als andere Konferenzsoftware. ZOOM war Anfang 2021 in der Kritik wegen Sicherheitsthemen (ZOOM-Bombing, chinesische Server), hat aber seine Software diesbezüglich inzwischen deutlich verbessert.

Sehen Sie ein Beispiel einer ZOOM-Aufzeichnung

Virtueller Klassenraum

Zur Unterstützung von Online-Maßnahmen haben wir selbst einen virtuellen Klassenraum entwickelt. Der virtuelle Klassenraum dient dem Teilnehmermanagement und der Kommunikation zwi-schen dem Experten und Teilnehmern. Er bietet u.a.

  • Wichtige Teilnehmerinformationen zu Terminen, Uhrzeiten, Agenda und Didaktik
  • Digitale Teilnehmerliste mit Vorstellungsrunde
  • Videokonferenzzugang (bei Online-Maßnahmen): Der virtuelle Klassenraum ist kein Videokonferenzwerkzeug, sondern eine sinnvolle Ergänzung dazu. Die Videokonfe-renz-URL kann der Experte einbinden.
  • Dateiaustausch: Der Experte wird hier vor/während/nach der Maßnahme Präsentatio-nen, Code-Beispiele, Aufgabenblätter u.a. Dateien für Sie bereitstellen. Sie können Dateien (z.B. Übungsergebnisse) für den Experten hochladen.
  • Übungsstatus: Perfekter Überblick über Status der Teilnehmer in Übungsphasen (so-fern Hands-On-Übungen in der Maßnahme vorgesehen sind)
  • Web-Links: Der Experte kann hier Webadressen für die Teilnehmer hinterlegen
  • Mitteilungen: Der Experte kann Mitteilungen für Teilnehmer hinterlegen, die diese per E-Mail erhalten
  • Kontakt: Fragen und Wünsche von Teilnehmern an den Experten auch vor und nach der Maßnahme
  • Expertenbeurteilung am Ende der Maßnahme

Vorteile von Online-Schulungen/-Beratungen

Neben dem Schutz vor einer Infektion bestehen weitere Vorteile:

  1. Sie als Kunde sparen alle Kosten für Anreise und Unterbringungen des Experten.
  2. Ihre Mitarbeiter sind vor Infektionen geschützt.
  3. Die Umwelt wird geschont.
  4. Für Webkonferenzen stehen oft kurzfristigere und mehr Terminoptionen bei den Experten zur Verfügung, da die zeitaufwändige Anreise für den Experten entfällt und sich Webkonferenzen besser mit dem Familienleben vereinbaren lassen.
  5. Während sich bei Vor-Ort-Terminen nur tageweise Einsätze lohnen, sind per Webkonferenz oft auch Schulungs- und Beratungseinsätze in kleineren Einheiten (z.B. 2-4 Stunden pro Tag) möglich.
  6. Jeder Teilnehmer an einer Webkonferenz kann das Bild an einem eigenen Bildschirm empfangen und sowohl den Experten als auch das Computerbild deutlich besser sehen als eine Projektion auf einem Beamer in einem Schulungs-/Besprechungsraum. Dies gilt insbesondere für die hinteren Reihen.
  7. Jeder Teilnehmer an einer Webkonferenz kann die Stimme des Experten gut verstehen, weil er die Lautstärke individuell regulieren kann. In einem Schulungs-/Besprechungsraum ist dies (insbesondere für die hinteren Reihen) nicht gegeben.
  8. Auch verteilt arbeitende Teams können ohne Reiseaufwand zusammen geschult bzw. beraten werden.
  9. Eine Aufzeichnung einer Webkonferenz ist einfach möglich (*). So können Teilnehmer die Inhalte bei Bedarf noch einmal ansehen. Gleichwertiges geht bei einer Präsenzveranstaltung nur mit einigem Technikaufwand und einem Kameramann, der den Vortragenden permanent im Bild hält.
  10. Auch Teilnehmer, die erkrankt oder verhindert sind, können durch die Aufzeichnung (*) die Inhalte nachträglich erlernen.
  11. Während der Experte bei einem Vor-Ort-Veranstaltung nur ein Notebook bei sich hat, stehen ihm bei einer Webkonferenz weitere Systeme zur Demonstrationszwecken und als Ersatzgeräte bei Defekten zur Verfügung.
  12. Die Teilnehmer haben den technischen Vorteil, dass sie in Ihrer gewohnten Arbeitsumgebung mit ihrer Hard- und Software und ihrer Konfiguration statt in einem Schulungsraum befinden.
  13. Die Teilnehmer können leichter Fragen aus Ihrem Arbeitsalltag einbringen, weil sie vollen Zugriff auf ihre Software, Dokumente und Quellcodes haben.
(*) Für Aufzeichnungen erwarten einige Experten ggf. ein Zusatzhonorar. Bitte fragen Sie dies bei unserem Kundenteam an unter Angaben des gewünschten Nutzerkreises.